Totalrevision Personalerlasse – die SP kämpft für fortschrittliche Arbeitsbedingungen!

Avatar of SP Muri-Gümligen SP Muri-Gümligen - 21. März 2021 - Vernehmlassungen, Arbeitsbedingungen Gemeindepersonal

Nach der Vernehmlassung im Juli 2020 zu den Eckwerten der Totalrevision der Personalerlasse hat die Gemeinde im Februar 2021 die Entwürfe des Personalreglements und der Personalverordnung ausgearbeitet und in Vernehmlassung geschickt. Die Arbeitsbedingungen der Gemeindeangestellten sind ein Kernanliegen unserer Partei, auch aus gewerkschaftlicher Sicht. Die Totalrevision bietet eine nicht allzu rasch wiederkehrende Chance, in der Gemeinde Muri endlich fortschrittliche Anstellungsbedingungen zu schaffen. Dafür setzen wir uns mit Vehemenz ein, sei es mit konkreten Verbesserungsvorschlägen im Rahmen der Vernehmlassung, sei es später im Grossen Gemeinderat (GGR), in der für Mai 2021 vorgesehenen Debatte.

Weitere Informationen und Vernehmlassungsstellungnahme der SP Muri-Gümligen.

Neuer Kommentar

0 Kommentare